24. Grundschule

Was: Konzeptstudie zur Erweiterung der 24. Grundschule
Wo: Leipzig / Paunsdorf
Wann: 2021
Wer: LESG Gesellschaft der Stadt Leipzig mbH

Die 24. Schule am Standort Döllingstraße 25 ist in einem denkmalgeschützten Schulgebäude aus der Gründerzeit untergebracht. Um die Schule in Richtung einer 3-Zügigkeit zu entwickeln, ist eine Erweiterung der Raumkapazitäten notwendig.
Die Aufgabenstellung umfasst die fachliche Planung eines Erweiterungsbaus am Nordgiebel des Bestandsgebäudes.
Die beiden Gebäudeteile (Bestand und Neubau) sollen dabei miteinander verbunden werden. Zusätzlich soll ein Aufzug geplant werden, der eine barrierefreie Erschließung der beiden Gebäudeteile auf allen Geschossebenen (von Keller bis 2. Obergeschoss) gewährleistet.